E-Mail-Verteiler
Hier können Sie sich in unseren E-Mail-Verteiler eintragen

Termine

Body Count

Opferzahlen nach 10 Jahren "Krieg gegen den Terror"

Irak, Afghanistan, Pakistan

Generell besteht Unklarheit darüber, welche Zerstörungen durch moderne Kriege angerichtet werden und welche humanitären und gesellschaftlichen Konsequenzen die politischen Entscheidungen...

Mehr lesen ...

Der Nahe Osten brennt

Zwischen syrischem Bürgerkrieg und Weltkrieg

Mit Beiträgen von Norman Paech, Tyma Kraitt, Nikolaus Brauns, Rüdiger Lohlker, Gerhard Mangott, Johannes Auer, Werner Ruf, Karin Leukefeld und Hannes Hofbauer.

Mit der Floskel vom „Kampf gegen den Terrorismus“, dem jede...

Mehr lesen ...

Das Bundeswehr-Schwarzbuch der Linksfraktion

07. September 2016

Das Schwarzbuch ist das Gegendokument zum „Weißbuch der Bundeswehr“, das die Bundesregierung im Juni 2016 veröffentlicht hat. Das Weißbuch schürt Ängste und verschleiert Interessen, um die Ausweitung des Einsatzbereiches der Bundeswehr zu rechtfertigen. Das...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom
11. Oktober 2016

„RUFMORD – Die Antisemitismus-Kampagne gegen links“

Buch-Präsentation von Wolfgang Gehrcke

Der deutschen Linken wird immer wieder der Makel des Antisemitismus
angeheftet. Ihre Kritik an der US-amerikanischen wie der israelischen Regierungspolitik bediene antisemitische Vorurteile.

Wie kommt es zu solchen Anschuldigungen,...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom
28. September 2016

Islamischer Staat & Co. – Profit, Religion und globalisierter Terror

Buch Präsentation von Werner Ruf.

Geostrategische Erwägungen und die Kontrolle von Öl und Gas bestimmen seit dem 19.Jahrhundert die Interessen der großen Mächte im Nahen Osten. Mit dem »arabischen Frühling« schienen sich die Hoffnungen der Menschen auf ein Leben in Würde zu erfüllen....

Mehr lesen ...

Das neue Ratschlagsbuch ist erschienen!

Das vergangene Jahr war gekennzeichnet durch eine weitere Zuspitzung der weltpolitischen Lage. Die westlich-russischen Beziehungen sind in einer tiefen Krise. Der Krieg in Syrien konnte nicht beendet werden. Atomwaffen werden modernisiert statt abgeschafft. Militärische Optionen bestimmen zunehmend...

Mehr lesen ...

Netzwerk des Todes und Meister des Todes

In ihrem Politthriller Netzwerk des Todes beschreiben Jürgen Grässlin, Daniel Harrich und Danuta Harrich Sandberg die kriminellen Verflechtungen der Waffenindustrie mit den Behörden. In Ländern wie Mexiko, Sudan oder Kolumbien - wo es zu Polizeigewalt, Mafiakriegen und blutigen Konflikten kommt,...

Mehr lesen ...
Veranstaltung vom
07. Mai 2016

Frühstück mit der Drohne -
Tagebuch aus Gaza

Atef Abu Saif ist 1973 im Flüchtlingslager Jabalia im Gazastreifen geboren und lebt auch dort. Er studierte in Palästina und England und hat 5 Romane veröffentlicht. Vom ersten bis zum letzten Tag des Gaza-Krieges 2014 hält er fest, was um ihn herum geschieht, was er und seine Familie, seine Freunde...

Mehr lesen ...

Buchtipp: Die Politische Ökonomie der israelischen Besatzung

Die israelische Besatzung der palästinensischen Territorien hat viele wichtige wirtschaftliche Aspekte, über die oft hinweggesehen wird. In seinem originellen Buch zeigt Shir Hever, dass ein Verständnis der wirtschaftlichen Dimensionen der Besatzung entscheidend ist, um den israelisch-palästinensischen...

Mehr lesen ...
1