"SIE ERTRINKEN IM MEER UNSERER GLEICHGÜLTIGKEIT"
E-Mail-Verteiler
Hier können Sie sich in unseren E-Mail-Verteiler eintragen

Termine
Datum: 2. August 2018
Ort: Germaniastr.14, 34119 Kassel, Café Buch-Oase
Zeit:19:00 Uhr

"SIE ERTRINKEN IM MEER UNSERER GLEICHGÜLTIGKEIT"


Mit diesem Satz hat der Kölner Kardinal Woelki die Situation im
Mittelmeer beschrieben: Tausende Frauen, Männer und Kinder sind
"eiskalten Machtspielchen" (Woelki) geopfert worden und unter
furchtbaren Qualen ertrunken.
"Wir sind Zeugen eines Aufstands der Niederträchtigen", schreibt Arno
Widmann in der FR - Politiker und Medien diskutieren über den "Sinn von
Seenot-Rettung" und kriminalisieren die Retter. Geltende Gesetze wie das
Seerecht spielen dabei überhaupt keine Rolle mehr.
Wie niemals zuvor ist jetzt unsere Solidarität gefordert, denn die
herrschende Politik kostet täglich Menschenleben!

Anna Czubayko aus Kassel gehört zum Team von SEAEYE und beteiligt sich
aktiv an Rettungsaktionen:

Sie spricht am Donnerstag, den 2.August, um 19 Uhr im CAFE BUCH-OASE

über Seenotrettung und die aktuelle Situation.

Eine der wichtigsten Veranstaltungen dieses Jahres!

Verantwortlich: Geert Platner